Softknete von Ökonorm erhält „Sehr Gut“ bei Öko-Test

Die Zeitschrift Ökotest hat für ihre Oktober-Ausgabe 2013 eine ganze Reihe von Knetmassen für Kinder von einem unabhängigen Prüflabor untersuchen lassen. Dabei konnte die von uns geführte Kinderknete von Ökonorm besonders gut abschneiden.

Die Tests gingen dabei über die von der Europäischen Norm geforderten Kriterien hinaus. Dabei stellten sich vor allem die enthaltenen Konservierungsstoffe als problematisch heraus.

Gefunden wurden Spuren von Formaldehyd, das als krebsverdächtiger Stoff gilt und bereits in geringen Mengen die Schleimhäute reizt und Allergien auslösen kann. Stoffe, die zu den halogenorganischen Verbindungen gezählt werden, die teilweise als allergieauslösend gelten. Zuletzt tauchte Propylparaben als Konservierungsmittel auf, das im Verdacht steht, wie ein Hormon zu wirken, und daher nicht in Kinder-Spielknete eingesetzt werden sollte.

Umso mehr haben wir bei Echtkind uns gefreut, dass die in Deutschland hergestellte Soft-Knete von Ökonorm aus unserem Sortiment in allen Bereichen mit einem „Sehr Gut“ bewertet worden ist.

So setzt die Firma Ökonorm zum Beispiel als Konservierungsstoff harmloses Kaliumsorbat ein, das auch Lebensmittel wie etwa Marmelade, Saftschorle, Remoulade und vieles mehr haltbar macht. Für uns Eltern ein schönes Gefühl, wenn man den Kindern ein schadstofffreies und unbedenkliches Spielzeug in die Hand geben und sie unbesorgt mit der Knete modellieren lassen kann.

Oekonorm Soft-Kinderknete

Übrigens hat der Test zusätzlich ergeben, dass die Farbstoffe in allen getesteten Produkten in Ordnung waren und keine bedenklichen Stoffe wie Schwermetalle, aromatische Amine oder sonstige bedenkliche Chemikalien gefunden wurden. Allerdings haben die Produkte, die in China hergestellt werden, durchweg deutlich schlechter abgeschnitten, als Knetmassen, die in Deutschland gefertigt werden.

Das macht Kinderknete so besonders

Kinderknete ist ein sehr beliebtes und pädagogisch wertvolles Spielzeug. Der Umgang mit Knete schult die kindliche Motorik und fördert die Vorstellungskraft. Schon Kleinkinder ab zwei bis drei Jahren erlernen im Umgang mit dem Modelliermaterial die Wahrnehmung des Werkstoffes, der elastisch, weich und mit den eigenen Fingern verformbar und teilbar ist. Kleinkinder sollten allerdings beim Spiel mit der Knete noch von Erwachsenen beaufsichtigt werden, um das Verschlucken von Knete-Teilen zu verhindern.

–> Softknete bei „Malen und Basteln“ im Echtkind-Shop

Besonders wenn die Tage kühler und regnerischer werden und das Spiel der Kinder sich mehr nach Innen verlagert, ist Knete eine schöne, anregende Beschäftigung für die ganze Familie. Für das Formen und Gestalten von Gegenständen benötigen kleine Knete-Anfänger zunächst ein weiches, möglichst dauerelastisches Material. Für den ersten Umgang mit dem Knetmaterial genügt zunächst eine Farbe, möglichst in einem größeren Block. Es wird empfohlen später, wenn mehrere Farben gebraucht werden, immer möglichst viel von den Hauptfarben anzuschaffen. Die Fähigkeit, mit mehreren Farben zu modellieren, entwickelt sich erst langsam und mit viel Übung.

Da beim Kneten ein sehr intensiver Hautkontakt entsteht und manchmal sogar Mundkontakt oder Verschlucken kleiner Teilchen unvermeidbar ist, stellt sich die Frage nach den Inhaltsstoffen der bunten Knetmassen. Besonders die für kleinere Kinder geeignete, weiche Soft-Knete, die aus Zutaten wie Salz, Kartoffelstärke, Wachs, Kreide und Wasser besteht, muss konserviert werden, damit sie dauerhaft weich und modellierbar bleibt.

Lieben Gruß und bis bald, Eure Christina

–> Ökotest Webseite

Dieser Beitrag wurde unter Sortiment, Tests abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Softknete von Ökonorm erhält „Sehr Gut“ bei Öko-Test

  1. Pingback: Straßenmalkreiden von Ökotest erhalten “Sehr Gut” von Ökotest (Ausgabe 4/2016) | Echtkind – Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s